sundown OpenAir 2015

sundown OPENAIR im Freibad Hänigsen am 27.06.2015
powered-by-koettermann – Veranstalter Das Freibad

 

Das Festival ist gelaufen – großer Dank an die Gäste und Bands und die fleißigen Helfer. Wir hatten eine super chillige Stimmung.  Der Beschluss steht einhellig fest: im kommenden Jahr wieder sundown Openair im Feibad 2016.

Das Video vom Freibad TV, Danke an Andreas Stecker – Video anschauen bei Vimeo („watch on vimeo“ klicken) oder beim dasfreibad.de

https://vimeo.com/132022836

 

Pressemeldung der HAZ – 29.06.2015 – DANKE !

sundown Presse 2015 HAZ - KS

 

Und noch eine Veranstaltungskritik – Danke dafür

www.be-subjective.de – sundown Openair in Hänigsen 27.06.2015

 


 

Die Ankündigung:

In lauschiger Atmosphäre unter Eichen, im idyllischen Freibad Hänigsen bieten wir ein abwechslungsreiches Musikprogramm und Kulinarisches für jeden Geschmack. Plakat als PDF File

Die Facebook-Veranstaltung zum Teilen. https://www.facebook.com/events/397141230477661/

Der Trailer zur Ankündigung 2015:

https://www.youtube.com/watch?v=yleqtuvX1dE

Freibad-openair-Plakat-2015

 


Lichtjahr  –  http://www.lichtjahr.net/  –  Hannover

Lichtjahr haben schon einiges an Konzerten und Produktionen erlebt und defintiv Ihren roten Faden gefunden. Das Ergebnis ist gar nicht schwer in Worte zu fassen: Deutschsprachige Popmusik. Viele Gitarrenklänge treffen auf knackige Rythmen und einzelne elektrische Sounds. Eine zurückhaltende und atmosphärische Musikbasis entsteht, die aber auch durchaus mal rocken kann. Was bleibt ist viel Platz für Stimme und Texte. Das ist der Band sehr wichtig. Der Song an sich und die Verknüpfung von ihrer Musik mit dem Publikum ist für die Jungs essenziell.Lichtjahr kreieren auf der Bühne eine bodenständige und lockere Atmosphäre. Sie wollen die Welt an den schönen, wie auch schlechten Momenten im Leben teilhaben lassen.Persönlich. Nah. Echt.
 

Pamas’s La Fuga   –   Link  –  Celle

Lateinamerikanischer Akustikrock – hierbei handelt es sich um einen deutsch/chilenischen Musikermix mit Eigenkompositionen und auserwählten Coverstücken in akustischer Ausführung.Definition der Stilrichtung: Die Texte sind auf Englisch und natürlich auf Spanisch. Und jeder der auf Akustikrock bis hin zu chilenisch- spanischer Musik steht, fühlt sich bei Pamas’s la Fuga bestens aufgehoben.
 Pamas's La Fuga

Leaves & Trees  –  Link  –  Hannover

Leaves & Trees stehen für handgemachten Indie/Folk-Rock des Singer/Songwriters Fabian Baumert. Die Songs erzählen von Weite und transportieren nicht zuletzt durch seine markante Stimme viele Emotionen.
Nach der Gründung in 2013 ging es für den Musiker erst mal für 3 Monate raus nach Kanada.
Die Weite Kanadas und die Zeit in einem anderen Land, haben Fabian geprägt und ließen ihn in der Proberaumzeit danach seinen eigenen Stil und Klang finden.
Ab 2014 will er sich nun endlich der Öffentlichkeit stellen und ist gespannt auf die Reaktionen, die sein Sound hervorruft.
Leeves-and-Trees

17Zoll Band  –  http://17zoll-band.de/  –  Hänigsen

Das Repertoire der 17Zoll Band bietet mit Spielwitz arrangierte Coversongs anerkannter Musikgrößen. Dabei haben wir bewusst Stücke mit eher geringem Bekanntheitsgrad gewählt. Gerne weichen wir vom Original ab – gute Stücke verpacken wir in unseren eigenen Sound mit passendem Arrangement. Wir spielen Songs u.a. von Henrik Freischlader, Joe Bonamassa, Josh Smith, Larry Carlton und treffen damit einen recht breiten Geschmack aller Altersklassen.

Die 17Zoll Band wurde im Jahr 2010 gegründet. Wir spielen handgemachte Musik – Bluesorientierter Rock, wir nennen es “Modern Blues”. Keine Bluesband in der gewohnten Art, aber doch mit bluesigen Elementen.

Version 5

 

Print Friendly, PDF & Email